Fachseminar mit Martin Kreuzer
„Pferdesprache richtig interpretieren“

Inhalt des Fachseminars:

Was will mein Pferd mir sagen? Schon immer wünscht sich der Mensch, die Sprache der Pferde richtig zu verstehen und sich mit ihnen verständigen zu können. Nur einige wenige Gesten sind den meisten von uns bekannt. Es gibt aber mittlerweile weit über 170 Gesten, die in der Pferdekommunikation eine erhebliche Rolle spielen

Wissen Sie, was Ihnen Ihr Pferd gerade sagen will?

Viele Missverständnisse und Konflikte entstehen, weil wir leider sehr häufig die Fragen bzw. Antworten des Pferdes falsch interpretieren.

Dieses Fachseminar hilft Ihnen, das Ausdrucksverhalten Ihres Pferdes richtig zu deuten und zeigt, wie eine zwischenartliche Kommunikation von Mensch und Pferd möglich ist.

Seit beinahe 15 Jahren beschäftigt sich Martin Kreuzer mit der natürlichen Pferdesprache und der dazugehörigen Pferdepsychologie. Daraus entwickelte er ein einzigartiges Aus- und Weiterbildungs-programm für Mensch und Pferd.

Im Rahmen des Fachseminars Pferdesprache richtig interpretieren wird Martin Kreuzer Antworten geben auf viele Konfliktsituationen, die im Pferdealltag auftreten können und wird den Teilnehmern ein geballtes Fachwissen an die Hand geben. Beim Seminar wird es Möglichkeiten für Fragen geben.

Fachseminar:
16. September 2018 von 10:00 bis ca. 17:00
Einlass 9:30 Uhr
Veranstaltungsort: Raum 94169 Thurmansbang

Die Teilnahmegebühr beträgt € 125,00.
Die Gebühr ist nur per Vorauskasse möglich und nicht erstattbar.
Sie schließt ein umfangreiches Hand Out für zu Hause ein.

Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von Hunden aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich ist.

>> Anmeldung zum Seminar <<


Pferdeflüsterer

>> zurück zur Kursübersicht