Fachseminar mit Martin Kreuzer

„Konfliktlösungen – Problemlösungen – Unerwünschtes Verhalten beheben“

Inhalt des Fachseminars:
In diesem Fachseminar wird Martin Kreuzer auf die vielen kleinen und auch größeren Konflikte und Probleme mit dem Pferd eingehen und Lösungen aufzeigen, die leicht nachvollziehbar und auch nachhaltig sind. Viele Konflikte und Probleme sind zurückzuführen auf Mißverständnisse zwischen Mensch und Pferd oder auch weil der Mensch das Normalverhalten der Pferde oft falsch interpretiert.

Beispiele, die behandelt werden:

  • Pferd ist nervös und unruhig
  • Pferd schlägt mit dem Kopf
  • Pferd hat ein auffälliges hohes Fluchtverhalten
  • Pferd macht manchmal etwas und manchmal aber auch nicht
  • Pferd scheut immer wieder vor Objekten
  • Pferd kann seine Komfortzone nicht verlassen
  • Pferd geht nicht mit dem Reiter alleine ins Gelände
  • Pferd ist oft rüpelhaft
  • Pferd ist widersetzlich und immer wieder respektlos
  • Pferd bedrängt den Menschen
  • Pferd ist schlecht sozialisiert
  • Pferd steht beim Tierarzt nicht ruhig
  • Pferd lässt sich nicht anbinden
  • Pferd ist nach dem Galopp immer nur schwer zu beruhigen
  • Pferd geht mal in den Hänger und mal nicht
  • und vieles dergleichen mehr

Dieses Fachseminar hilft Ihnen, Probleme und Konflikte zu erkennen und zu lösen.

Je früher man ein Problem erkennt, desto leichter ist es zu behandeln. Viele Probleme könnten durch das frühzeitige Erkennen im Keim erstickt werden. Geschieht dies aber nicht, können Probleme wirklich zu einem großen Konflikt werden, der dann oft eine vernünftige Interaktion zwischen Reiter und Pferd nicht mehr möglich macht.

Wenn Probleme aber schon mal vorhanden sind, muss man nicht immer gleich verzweifeln.

Viele Probleme können auch vom Pferdebesitzer gelöst werden, wenn er weiß wie das Lernverhalten der Pferde funktioniert und er dies trainieren kann.

Anhand von unterschiedlichsten Problemen erklärt Martin Kreuzer wie Pferde lernen und wie sie ihr Normalverhalten umsetzen und was geschieht wenn sie diese Möglichkeit nicht haben.

Das Fachseminar richtet sich an Menschen mit Pferden, Reitbeteiligungen und natürlich an alle, die vorhaben sich ein Pferd anzuschaffen.

Martin Kreuzer nimmt Sie einen ganzen Tag lang mit geballten Fachwissen auf eine spannende Entdeckungsreise in die Konfliktlösungswelt der Pferde mit und schärft ihren Blick für die Welt des Pferdes.

Seminarzeiten:

  • Samstag 20. April 2019 von 10:00 bis ca. 17:00
    Einlass 9:30 Uhr
    Veranstaltungsort: Gasthof Kammbräu, Bräugasse 1, 94579 Zenting

Am Seminar wird es Möglichkeit für Fragen geben. Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von Hunden aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich ist.

Die Teilnahmegebühr für das Fachseminar beträgt € 125,00. Die Gebühr ist nur per Vorauskasse möglich und nicht erstattbar. Sie schließt ein umfangreiches Hand Out für zu Hause mit ein.

 

>> Anmeldung zum Seminar <<


Pferdeflüsterer

>> zurück zur Kursübersicht